BYE BYE MAX HÜRZELER TOUR

MEXIKO

Yucatán und Cozumel

Die Halbinsel Yucatán ist an Vielfältigkeit kaum zu überbieten. Im Dschungel verstecken sich mystische Mayastätten wie Tulum, Coba oder Chichén Itzá, welche einige der bedeutendsten Mexikos sind. Entlang der Riviera Maya an der Karibikküste locken fantastische Strände, eine reiche  Unterwasserwelt und das zweitlängste Riff der Welt. Der Besuch von faszinierenden Kolonialstädten wie Mérida oder Valladolid sind weitere Höhepunkte einer jeden Yucatánreise! In den Städten und Dörfern leben noch heute Maya – ein Volk, daß mit seinen Traditionen lebt und stolz, ist auf die prächtigen architektonischen Zeugen seiner Vorfahren. Wir fahren auf schönen, verkehrsarmen Straßen im Inselinnern. Cozumel, die der Riviera Maya vorgelagerte Insel, gilt als ein Radfahrer-, Triathlon- und Schnorchelparadies.
Von Max alles persönlich erkundet!

Reiseverlauf
Organisation
Leistungen

1. Tag Nonstop Flug Europa – Cancún voraussichtlich mit Edelweiss Air und Condor. Transfer zum Hotel in Tulum.

2. Tag Prolog in Tulum, 30–60 km, flach

3. Tag Tulum: fak. Ausflug zu den Ruinen und zu einer Cenote mit Schnorchelmöglichkeit

4. Tag Tulum – Valladolid, 115 km, flach

5. Tag Valladolid – Chichén Itzá, 65 km. Am Nachmittag Besichtigungen.

6. Tag Chichén Itzá – Mérida, 125 km

7. Tag Freier Tag in Mérida.

8. Tag Mérida – Uxmal, 90 km, wellig

9. Tag Uxmal – Chichén Itzá, 140 km, wellig

10. Tag Chichén Itzá – Valladolid, 70–100 km, flach; Besichtigung einer Tequila Fabrik.

11. Tag Valladolid – Playa del Carmen, 145 km

12. Tag Freier Tag in Playa del Carmen

13. Tag Playa del Carmen – Cozumel, Fähre, 25/60 km, flach

14. Tag Freier Tag auf Cozumel oder Radfahren (z.B. Cozumel-Runde 65 km). Abschluss-Gala-Dinner.

15. Tag Cozumel Abreise (Fähre nach Playa del Carmen und Transfer zum Flughafen Cancún) oder Verlängerung

16. Tag Ankunft in Europa

Sportliche Anforderungen und Informationen

Solide Basiskondition von Vorteil. Begleitfahrzeug mit Zusteige-Möglichkeit. Es wird mit dem eigenen Rennrad oder Sportrad gefahren; Mieträder sind nicht möglich. Die Strecken sind meist flach. Beide Touren haben einen identischen Streckenverlauf. Tour 2 unterscheidet sich durch höhere Hotelkategorien (7 × 5* Hotels). Maximal 80 Teilnehmer pro Tour.

Begleitpersonen

Begleitpersonen willkommen und können während der Rundfahrt im Begleitbus mitfahren. In Tulum und auf Cozumel werden Ausflüge angeboten wie kulturelle Besichtigungen, Schnorcheltrips, Bootsfahrten etc. Während den 2 bis 3 langen Etappen kann ein extra Taxi für Besichtigungen organisiert werden.

Unser Team vor Ort:

Organisation/Leitung: Max Hürzeler

Gruppenleiter:
Tour 1
Plausch Rolf Senn
Fun Walter Güntensperger
Hobby Urs Weiss
Touren Tony Rominger
Touren Max Hürzeler
Speed Oscar Camenzind

Tour 2

Plausch: Kathleen Weinreich
Fun: Nadine Rommler
Hobby: Urs Freuler
Touren: Tony Rominger
Touren: Max Hürzeler
Speed: Marcel Iseli

Vorbereitung in Tulum

Tulum bietet die perfekte Kombination aus Strand und Mayakultur. Einzigartig stehen hier die Mayatempel nicht tief versteckt im Dschungel, sondern thronen auf einem Felsen direkt über dem Karibikstrand und wachen über das türkisblaue Meer! In der Nähe der Ruinen befindet sich der Nationalpark Tulum, ein Küstengebiet mit Mangroven und Cenoten – dolinenartige Kalksteinlöcher, die durch den Einsturz einer Höhlendecke entstanden und mit Süßwasser gefüllt sind. Ideal um sich vor der Rundfahrt zu akklimatisieren, einen ersten Einblick in die spannende Mayakultur zu erhalten oder für erholsame Tage. Tulum ist ein idealer Ausgangspunkt für Radausfahrten in drei Richtungen.
Tour 1: 16.–19.10.2019: 3 Übernachtungen im 4* Hotel Gran Bahia Principe Tulum
Tour 2: 20.–23.11.2019: 3 Übernachtungen im 5* Hotel Dreams Resort & Spa Tulum
Ein bis zwei Gruppenleiter sind vor Ort: Begleitete Radausfahrten sind möglich.

Verlängerung auf Cozumel

Die lebhafte Insel liegt 20 km vor der OstküsteYucatáns und ist 50 km × 15 km gross. Cozumel besticht durch weiße Sandstrände und glasklares Wasser. Die vorgelagerten Korallenriffe gehören zu den weltbesten und sind ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Verbringen Sie erholsame Tage am Strand oder mit Radfahren. Jeden November finden – mit ca. 200 Teilnehmenden – ein World Cup Triathlon sowie ein Internationaler Radmarathonstatt.
Tour 1: 2.–6.11. oder 9.11.2019
Tour 2: 7.–11.12. oder 14.12.2019
4 oder 7 Übernachtungen im 4* Hotel Iberostar Cozumel
Ein Gruppenleiter ist vor Ort. Begleitete Radausfahrten sind möglich.

Hinweise
Alle Daten sind Richtdaten. Je nach Flugangebot kann das Reisedatum um 1–3 Tage abweichen. Hotel- und Programmänderungen sind möglich.

Preise und Detailinformationen sind bald verfügbar.

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns:

Sie erreichen uns von Mo.-Fr. von 09-13 und 15-18 Uhr unter

0 70 33 / 69 28 30

info (at) mallorca-aktiv.de

Wir helfen ihnen gerne weiter.

Stärkeklassen

Wir fahren in mindestens drei unterschiedlichen Stärkeklassen, abhängig von der Zahl der Teilnehmenden. Die verschiedenen Gruppen unterscheiden sich durch die gefahrene durchschnittliche Geschwindigkeit und – je nach Rundfahrt – auch durch die Länge der Tagesetappen. In der Regel bieten wir die folgenden Stärkeklassen an:

– Stärkeklassen 1 + 2 – Touren/Speed
– Stärkeklassen 4 + 5 – Hobby
– Stärkeklassen 6 + 7 – Plausch/Fun

Die maximale Gruppengrösse beträgt im Allgemeinen 16 Personen. Die einzelnen Rund- und Fernfahrten haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bezüglich Distanzen, Höhenmeter und Ruhetage.

Begleitfahrzeug/Gepäckbus

Für den Gäste- und Gepäcktransport setzen wir – je nach Rundfahrt – unterschiedliche Begleitfahrzeuge mit unterschiedlichen Zusteige-Möglichkeiten ein. Bei anspruchsvollen Rundfahrten oder bei langen Etappen können einzelne Teilstrecken im Begleitbus zurückgelegt werden. Bei einigen Reisen ist nur ein sehr eingeschränktes Mitfahren möglich (bei Pannen z.B. alternativ auch per Taxi). Welche Art von Begleitfahrzeug zum Einsatz kommt, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Rundfahrten-Ausschreibung.

Mietrad/eigenes Rad

Auf verschiedenen Touren bieten wir Mieträder an. Auf welche Reisen dies zutrifft, entnehmen Sie den Beschreibungen der einzelnen Rundfahrten. Bei bestimmten Reisen ist das Mietrad im Pauschalpreis inklusive – weil die Mitnahme des eigenen Rades logistisch sehr schwierig wäre. Sie möchten nicht Ihr eigenes Rad mitnehmen, obwohl wir vor Ort keine Mieträder anbieten?

Der Sportpark Aare-Rhein vermietet Räder für die Dauer der Rundfahrten. Das Rad wird transportfertig verpackt und kann in Würenlingen (CH) abgeholt und zurückgebracht werden. Es könnenauch Radkoffer gemietet werden.
Verfügbar auf Anfrage an:
ivo (at) sportpark-aare-rhein.ch
+41 56 281 29 90.

Transport des Fahrrades

Für die sachgerechte Verpackung ist jeder Teilnehmer persönlich verantwortlich. Bei Reisen mit Flug, muss das Fahrrad bei der jeweiligen Fluggesellschaft im Voraus angemeldet werden. Die Platzverfügbarkeit ist beschränkt. Bei Gruppenreisen mit Flug und gemeinsamem Start ab den angebotenen Flughäfen, übernimmt Huerzeler Bicycle Holidays die Vorreservierung für alle Teilnehmenden. Die Kosten werden entweder im Voraus verrechnet (wenn möglich), oder alternativ direkt am Check-in einkassiert.